Konstruktiv in Krisenzeiten

Shownotes

Der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen, humanitäre Katastrophen wie in Syrien, Afghanistan oder dem Jemen oder das schwindende Vertrauen in die Demokratie: Kann der Journalismus auf Feldern wie diesen mehr als Missstände aufzeigen? Kann er aktiv dazu beitragen, dass diese behoben werden? Und wenn Ja, wie? Die Vertreter:innen des „Konstruktiven Journalismus“ erheben den Anspruch, dass dieser nicht nur informiert, aufklärt, einordnet, kontrolliert - sondern darüber hinaus Lösungsansätze aufzeigt, Handlungsspielräume benennt, Verantwortliche adressiert, Dialog führt, Perspektiven erweitert. Wo liegen die Anwendungsbereiche für diesen Ansatz? Und wie kann er helfen in Zeiten, wo Krieg in Europa herrscht, Krisen weltweit Frieden und Sicherheit bedrohen? Das diskutieren die Kommunikationswissenschaftlerin Nadia Zaboura und der SZ-Autor Nils Minkmar in der aktuellen, siebten Folge von „quoted. der medienpodcast“. Zu Gast: Ellen Heinrichs, Gründerin des Bonn Institute für Journalismus und konstruktiven Dialog.

„quoted. der medienpodcast“, alle 14 Tage donnerstags. Eine Kooperation der CIVIS Medienstiftung für Integration und kulturelle Vielfalt in Europa und der Süddeutschen Zeitung, gefördert von der Stiftung Mercator.

Weiterführende Links:

https://medientalk.civismedia.eu/

https://www.bonn-institute.org/

https://enorm-magazin.de/gesellschaft/medien-und-journalismus/ellen-heinrichs-konstruktiver-journalismus

https://www.epd.de/fachdienst/epd-medien/schwerpunkt/debatte/journalismus-braucht-rueckgrat

https://up2date.uni-bremen.de/forschung/konstruktiver-journalismus-wenn-medien-nach-loesungen-suchen

https://www.wissenschaftskommunikation.de/es-geht-darum-zu-sagen-man-kann-etwas-tun-57271/

Rede von Jay Rosen beim Bonn Institute:

https://www.bonn-institute.org/news/what-does-constructive-journalism-construct

Dina Aboughazala, Journalistin, Medienunternehmerin und Gründerin von https://www.egab.co

https://reutersinstitute.politics.ox.ac.uk/sites/default/files/2022-06/Digital_News-Report_2022.pdf

Video zur Diskussion "Öffentlich, rechtlich, digital" auf der re:publica 2022, ab Minute 10:30: https://www.youtube.com/watch?v=4PZ3F1ZFWQw

https://www.wdrmaus.de/hoeren/mauszoom.php5

PODCASTS zum Thema

https://detektor.fm/gesellschaft/zurueck-zum-thema-konstruktiver-journalismus

https://www.br.de/mediathek/podcast/das-medienmagazin/ist-das-publikum-kriegsmuede-wie-konstruktiver-journalismus-im-krieg-aussehen-koennte/1857234

https://www.deutschlandfunkkultur.de/so-geht-konstruktive-kriegsberichterstattung-wirklich-dlf-kultur-efffbaca-100.html

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.